Scanlang Übersetzungen

Übersetzungen Deutsch-Finnisch und Finnisch-Deutsch

Finnische Übersetzungen sind bei ScanLang die am häufigsten durchgeführte Leistung. Wir arbeiten ständig mit unseren vier finnischsprachigen Übersetzungspartnerinnen zusammen, um die Aufträge abzuwickeln. Dabei hat sich bewährt, dass für die Kombination Finnisch-Deutsch die Übersetzung von zwei Übersetzerinnen durchgeführt wird, wobei wir den übersetzten Text von einer deutschsprachigen Muttersprachlerin endprüfen und nötigenfalls revidieren lassen.

Finnland - ein wichtiger Handelspartner

Für Finnland sind die deutschsprachigen Länder, allen voran Deutschland, wichtige Handelspartner. Nicht nur das seit ein paar Jahren steigende BIP, sondern auch andere Kennwerte wie der hohe Stellenwert von Innovationen und Bildung und die durch mehrere internationale Evaluierungen bestätigte Wettbewerbsfähigkeit machen das Land der tausend Seen zu einem interessanten Handelspartner. Deutschland ist nach wie vor der wichtigste Handelspartner Finnlands und wird es wahrscheinlich auch 2018 bleiben. Die Bedeutung der einzelnen Sektoren spiegeln unsere Übersetzungsaufträge wider: sowohl finnische Hersteller auf der einen Seite als auch österreichische und deutsche Anbieter auf der anderen Seite liefern Prozesstechnologie und Anlagentechnik im Bereich der Umwelttechnik. Wir begleiten diese Projekte durch unsere Übersetzungen, z. B. für die Manuals oder die Broschüren. Gerade an unserem Standort in Österreich sehen wir an unseren Übersetzungsprojekten, dass Finnland und Österreich führend bei nachhaltiger Technologie (Abfallverwertung, Energiegewinnung, Prozessoptimierung) und in der Holzgewinnung und -verarbeitung sind. Bei diesen Projekten haben wir unsere Fachterminologie und unser -wissen jahrelang ausgebaut, was uns auch von den meisten anderen Marktbegleitern in der Übersetzungsbranche unterscheidet.

Übersetzung juridischer Texte mit Beglaubigung

Unsere Sprachdienstleistungen beschränken sich nicht auf das Übersetzen allein, wir führen genauso eine Optimierung des Ausgangstextes durch. Deutschsprachige Verträge übersetzen wir ins Finnische, wir weisen dabei auf Wunsch auch auf mögliche Interpretationsschwierigkeiten seitens der finnischsprachigen Zielgruppe hin. In Finnland sind die Vertragsklauseln in den meisten Branchen tendenziell wesentlich ausführlicher gehalten. Umgekehrt sind finnische Verträge und vor allem juridische Texte von Behörden an die Schweizer, österreichische und bundesdeutsche Zielgruppe anzupassen. Beispielsweise gibt es in der österreichischen Behörden- und Verwaltungssprache etwa 1.300 Wörter, die in der bundesdeutschen Verwaltung größtenteils völlig unbekannt sind.

Eine weitere Zusatzleistung, die uns von den meisten Anbietern unterscheidet: wir können bei Bedarf auch die Übersetzungen ins Finnische und aus dem Finnischen beglaubigen.

 

icon-kontakt.gifHaben Sie Fragen?
 

Schreiben Sie uns ein Mail oder rufen Sie uns unter

+43 (0)1 9093765 (Kommunikationstools),

+43 (0)1 9093764 (Sprachdienstleistungen) an!