Scanlang - Übersetzungen in skaninavische Sprachen

Übersetzungen Schwedisch-Deutsch und Deutsch-Schwedisch

Als die größte skandinavische Sprache spielen Übersetzungen aus dem Deutschen und Englischen ins Schwedische und aus dem Schwedischen ins Deutsche auch bei ScanLang eine bedeutende Rolle. Unsere kompetenten schwedischsprachigen Übersetzungspartnerinnen führen die Aufträge professionell und stilsicher durch. Für die Kombination Schwedisch-Deutsch hat sich bewährt, dass die Übersetzung von einer deutschsprachigen Muttersprachlerin Korrektur gelesen und nötigenfalls revidiert wird.

Schweden – das zweitinnovativste Land der Welt und ein Top-10-Handelspartner

Der Handel zwischen Schweden und den deutschsprachigen Ländern, allen voran Deutschland, hat eine lange Tradition Für die deutschsprachigen Länder Deutschland, Österreich und die Schweiz ist Schweden jeweils unter den zehn wichtigsten Handelspartnern. Für Österreich und Deutschland ist Schweden auch das wichtigste Exportland in Nordeuropa. Nicht nur für große österreichische und deutsche Anlagenbauer, sondern auch für kleinere Nischenanbieter ist Schweden ein überaus interessanter Markt, dessen Potential noch nicht ausgeschöpft ist. Die schwedische Wirtschaft erreicht nach dem Rekordwachstum von 2015 mit 4,1 Prozent Wirtschaftswachstum auch 2016 mit 3,8 Prozent Wachstum einen Spitzenwert in der Europäischen Union.

Die Nachfrage nach Übersetzungsdiensten für die schwedische Sprache korreliert positiv mit dem Anstieg des Handels (Gesamtniveau des Imports und des Exports) und einem hohen Wirtschaftswachstum. Davon können vor allem jene Übersetzungsbüros profitieren, die sich auf die Sprachkombinationen der Haupthandelspartner von Schweden spezialisiert haben, wie Übersetzungen aus dem Schwedischen ins Deutsche. Schweden wird völlig zu Recht als Vorreiter betrachtet, wenn es darum geht, neue Technologien aufzugreifen und erfolgreich einzusetzen. Diese Nation belegt beim Globalen Innovationsindex der UNO (2016) den zweiten Rang hinter der Schweiz und somit gilt Schweden in diesem Jahr als zweitinnovativste Volkswirtschaft der Erde. Viele Unternehmen nutzen Schweden deshalb als Testmarkt. Wir begleiten diese Projekte durch unsere Übersetzungen, z. B. für die Manuals, die Broschüren oder den Internetauftritt.

Nicht zuletzt an unserem Standort in Österreich sehen wir an unseren Übersetzungsprojekten, dass schwedische Unternehmen führend bei Maschinenbau, aber auch bei Kreativwirtschaft, inklusive der Modeindustrie und Softwareentwicklung, sind. Bei diesen Projekten haben wir unsere Fachterminologie und unser Fachwissen jahrelang ausgebaut, was uns auch von den meisten anderen Marktbegleitern in der Übersetzungsbranche unterscheidet. Mit Hilfe von State-of-the-Art-Tools wie CAT (Computer Aided Translation)-Tools (MemoQ, Wordfast – beide kompatibel mit Trados/SDL) und Software zur Qualitätssicherung können wir garantieren, dass die Übersetzungen stilistisch und terminologisch einheitlich bleiben.

icon-kontakt.gifHaben Sie Fragen?
 

Schreiben Sie uns ein Mail oder rufen Sie uns unter

+43-(0)1 9093764 an!