Scanlang Aktuelles

— April 18, 2019

Vertreter der Mondi-Familie in Wien – ScanLang mit dabei

ScanLang dolmetscht beim Treffen von Betriebsratsvertretern der Mondigroup

— März 13, 2019

Porträt der ScanLang in der Zeitung der Wiener Wirtschaftskammer

Wie ScanLang den Dialog mit Kunden ermöglicht

— Januar 8, 2019

ScanLang erhält Wirtschaftspreis

Auszeichnung durch Finnisch Österreichische Handelskammer

— November 23, 2018

Zufriedenheitswerte dienen bei den vier Apotheken der Apothekengruppe Aposonah der laufenden Qualitätssicherung

Benchmark für die Beratungsqualität bei einer der größten Apothekengruppen im Land

— November 15, 2018

Salzburger Sanitätshändler Tappe weitet die permanente Kundenumfrage auf weitere Filialen aus

Der 20.000-sten Feedbackgeberin wurde gratuliert

— Oktober 26, 2018

ScanLang erhält Auszeichnung von der finnisch-österreichischen Handelskammer

ScanLang gewinnt in der Kategorie „Importeur eines finnischen Produktes bzw. Dienstleistung den Wirtschaftspreis 2018

— August 17, 2018

EVN AG weitet die Kundenbefragung auf weitere Servicecenter aus

EVN betreibt die Kundenzufriedenheitsanalyse mit HappyOrNot-Terminals seit 2018 in 11 Servicecentern (inklusive den beiden Servicecentern).

你好 - ScanLang liefert jetzt auch Chinesisch!

China ist bereits jetzt die zweiwichtigste Handelsmacht der Welt. Auch viele europäische Unternehmen haben daher Bedarf an Übersetzungen ins Chinesische. Das Chinesische ist allerdings in Europa noch eine seltene Sprache, daher ist es eine große Herausforderung, einen professionellen und zuverlässlichen Sprachdienstleister zu finden, welcher europäische Qualitätsmaßstäbe erfüllen kann. Jetzt können Sie auch Ihre Chinesisch-Unterlagen ScanLang anvertrauen, denn seit kurzem bieten wir Chinesisch!

 Wort des Monats:

Semester

In Kürze beginnt an den deutschsprachigen Universitäten und Hochschulen das Semester, während in Schweden die semester-Saison gerade im August zu Ende gegangen ist. Wieso das – müssen die armen Schweden denn die ganzen Sommerwochen hindurch lernen? Nein, denn es handelt sich hier um sogenannte falsche Freunde, also Wörter, die zwar ähnlich aussehen, aber doch in die Irre führen. Das schwedische Wort semester bedeutet Urlaub oder Ferien. Wenn Sie also bei ihren schwedischen Geschäftspartnern hören, dass sie im Juli semester haben, sollten Sie zu diesem Zeitpunkt keine Treffen in Aussicht nehmen – zumal der Sommerurlaub in Skandinavien wirklich eine ernste Angelegenheit ist. Denn bei nur etwa acht Wochen, in denen die Tagestemperaturen überhaupt auf über 20 Grad hinaufklettern können, muss diese Zeit gut genutzt werden!

Übrigens: das universitäre Semester heißt auf Schwedisch termin – was wiederum nichts mit einem Termin zu tun hat: für diesen Termin sagen die Schweden einfach tid, also „Zeit“.