Feedbackeingabe mittels Terminals bei Apotheken

Die Österreichische Apothekerzeitung berichtet in der aktuellen Ausgabe über die Apothekengruppe Dundalek und wie sie sich die Zufriedenheit ihrer Kunden auch in den heutigen, herausfordernden Zeiten absichern.

Sind Kunden während der verschiedenen Phasen der Pandemie weniger zufrieden als vorher? – Eine Apothekengruppe hat es für sich erhoben

Der Feedbackaufsteller ist die einfachste Art, dass uns unsere Kunden ihr Empfinden über die Beratung bekannt geben.

Mag. pharm. Klaus Dundalek, Betreiber der aposonah Apotheke

Die niederösterreichische Apothekengruppe Dundalek erhebt seit mehreren Jahren – und auch während der Pandemie – das Kundenfeedback. Der Inhaber der aposonah-Apotheke in Mistelbach, Mag. pharm. Klaus Dundalek, hat damit die Kennzahl der Zufriedenheit seiner Kunden schwarz auf weiß: Unter völlig anderen Vorzeichen ist die Kundenzufriedenheit im Vergleich zu Vor-Covid-19 stabil auf hohem Niveau geblieben.

Artikel in der ÖAZ Österreichischen Apotheker Zeitung, Ausgabe 04/2021. Der Beitrag ist für Abonnenten der Fachzeitschrift abrufbar.

Lesen Sie hier weiter, um zu erfahren, wie Sie Kennzahlen zur Kundenzufriedenheit täglich und permanent erfassen.